Home

Willkommen im Projekt welt.bilder


WELT.BILDER – SICHTWECHSEL
Überlegungen und Vorstellungen zum Thema Sichtwechsel von weltwärts-Freiwilligen

Die Trilogie ist vollständig. Hier das dritte Ebook aus unserer Serie für die entwicklungspolitische Bildungs- und Öffentlichkeitsarbeit.
Diesem Ebook liegt die Arbeit am Modul „World.Mapping“ zugrunde. Hier wurde von Freiwilligen Kartenmaterial in drei wählbaren Formaten produziert: LAND.Karten mit Schwerpunkt auf landestypischen Charakteristika, THEMEN.Karten zu globalen Themen wie z.B. Armut, Gerechtigkeit, oder Welthandel und innere LANDSCHAFTS.Karten mit Schwerpunkt auf dem subjektiven Erleben des weltwärts Jahres.

Dies ist das dritte Ebook, das basiert auf der Produktion von innere LANDSCHAFTS .Karten. In diesem Fall haben wir uns für das Thema Sichtwechsel entschieden. Download des Ebooks Sichtwechsel


Das erste Ebook, basierend auf LAND.Karten zu Indien finden Sie hier.
Das zweite Ebook, basierend auf THEMEN.Karten finden Sie hier.




WELT.BILDER – WELTHANDEL
Überlegungen und Vorstellungen zum Thema Welthandel von weltwärts-Freiwilligen

Hier das zweite Ebook aus unserer Serie für die entwicklungspolitische Bildungs- und Öffentlichkeitsarbeit.

Diesem Ebook liegt die Arbeit am Modul „World.Mapping“ zugrunde. Hier wurde von Freiwilligen Kartenmaterial in drei wählbaren Formaten produziert: LAND.Karten mit Schwerpunkt auf landestypischen Charakteristika, THEMEN.Karten zu globalen Themen wie z.B. Armut, Gerechtigkeit, oder Welthandel und innere LANDSCHAFTS.Karten mit Schwerpunkt auf dem subjektiven Erleben des weltwärts Jahres.

Dies ist das zweite Ebook, das basiert auf der Produktion von THEMEN.Karten. In diesem Fall haben wir uns für das Thema Welthandel entschieden. Das erste Ebook, basierend auf LAND.Karten zu Indien, finden Sie hier.

Download des Ebooks Welthandel.





1.000: Wir arbeiten seit mehr als 1.000 Tagen in diesem Projekt mit mehr als 1.000 weltwärts-Freiwilligen und können mehr als 1.000 Ergebnisse zeigen. Hinter denen steckt mindestens so viel Energie wie in dem LHC Teilchenbeschleuniger in Genf, von dem die beteiligten Physiker sagen, dass sie „wissen wollen, was die Welt im Innersten zusammen hält“.
Das wollen wir auch wissen: Deshalb das Projekt welt.bilder!


Mit dem Projekt welt.bilder wird im Bundesprogramm weltwärts zusammen mit Freiwilligen und ausgewählten Entsendeorganisationen ein Bildungs-, Lern- und Reflexionsprojekt realisiert. Sie finden hier Informationen zum Projekt, zu den Arbeitsprozessen, beteiligten Akteuren sowie zu den Ergebnissen.


Als Ergebnisse von welt.bilder entstehen multifunktionale und multimediale Materialien für den schulischen und außerschulischen entwicklungspolitischen Bildungsbereich, die von allen Freiwilligen, Entsendeorganisationen und anderen Einrichtungen genutzt werden können.